“Rettet Deutschland”: Ein libanesischer Regisseur warnt vor Islamisierung

Ich bin mir nicht sicher, ob ich mit der Empfehlung des folgenden Links fremdenfeindlich bin oder nicht, aber ich möchte ihn teilen, weil die Wirtschaft eines Landes wie dem unseren untrennbar an seine Kultur und seine Gesetze gebunden ist. Wirtschaft ohne Kultur gibt es nicht. Das schon jetzt eklatant nachlassende Niveau an persönlicher Sicherheit, vor

Gelesen: Käuflichkeit, Heimlichkeit und andere Sichtweisen zu Geld und Volkswirtschaft

Die Welt, wie wir sie kennen, ist ein Konstrukt geworden, mehr Schein als Wirklichkeit. Freunde und Feinde haben sich ebenso gewandelt wie politische Lager. Daher möchte ich Ihnen folgende Bücher empfehlen, die Sie lesen müssen, denn Geld ist immer politisch, aber auch zutiefst menschlich. Denn Eigentum, wirtschaftlicher Schutz eines Individuums, muss individuell bleiben, weil ein

Brilliante Taktik aus meiner Sicht

Sollte heute Abend in den USA der “Leitzins” durch das Fed tatsächlich angehoben werden, was ich in homöopathischer Höhe sogar für möglich halte, dann wird das nicht der “Inflationsbekämpfung” dienen. Das Wissen, dass Wirtschaftspolitik nach Keynes nicht funktioniert, wenn jeder ausgegebene Betrag vorher geliehen werden muß, sondern nur dazu führt, eine gesunde Volkswirtschaft nachhaltig zu

Zerstörungen als Rettung verkauft

Vorab:  Dass unsere Gegner auch einmal physisches Gold verkaufen mussten, um in diesen schlechter werdenden Zeiten eben diese zu gewinnen, verursacht bei mir ein ausgeprägtes Lächeln. Denn niemand verkauft es gerne, wenn es echt ist.

misesde.org: Lieber tausend Liechtensteins

In der deutschen Medienlandschaft ist zum Thema (Instant-/Fast-/Non-)Grexit eine Menge zu lesen gewesen. Viel Rauch und Lärm. Um so anerkennenswerter finde ich den folgenden Artikel, der uns noch einmal klar und ganz prägnant die Situation vor Augen führt. Sowohl die politische (und im Gegensatz zu dem Beitrag alles andere als demokratisch) als auch die wirtschaftliche.

Zerohedge.com: Who Is The New Secret Buyer Of U.S. Debt?

Aus den USA, wohlgemerkt nicht aus den Federn der Medienunternehmen, kommen immer noch Informationen, die zu Recht erhebliche Zweifel an der üblichen Berichterstattung zum wirtschaftlichen und geldpolitischen Befinden diesseits und jenseits des Atlantiks kommen lassen.

Dt. Wirtschaftsnachrichten – Statistik-Lüge: Die gefühlte Inflation ist die echte Inflation

Obwohl die Überschrift etwas fehl leitet, deckt sie einen wichtigen Punkt auf, die schlechte Qualität einer wegweisenden Messziffer zur Geldqualität.

Pressemitteilung: EU-Kommission plant Verfassungsbruch

Sauer macht lustig, ausser in der Politik. Und die Auffassung der Europäischen Kommission von Regierung passt immer weniger in unsere Demokratie. Möchten Sie wirklich ein solches Europa? Ein Europa, in dem “jede Form eines öffentlichen oder privaten Beitrags zu Radioprogrammen mit dem Ziel oder der direkten oder indirekten Wirkung der Förderung der elektronischen Zigaretten (bitte

Finanzen100: “Das ist die Mutter aller Blasen!”

Ok, nicht neu und nicht revolutionär, aber dennoch empfehlenswert.

WirtschaftsWoche: Hat die Große Koalition nichts aus der Vergangenheit gelernt?

Einmal vollkommen davon abgesehen, dass eine Identität zwischen kommunizierter und erlebter Regierung vorausgesetzt wird,